Gudehus. Ultraschalltherapie in Bremerhaven

Gemeinhin ist Ultraschall ein bevorzugtes Mittel, um gezielt Diagnosen stellen zu können. Darüber hinaus nutzt die Medizin die Wirkung dieser Energiewellen auch erfolgreich zur Schmerzbehandlung. Ein eingeschränkter Bewegungsapparat, beispielsweise verursacht durch Arthrose oder Verspannungen der Muskeln, kann mit Hilfe von Ultraschall Linderung erfahren, indem die hierdurch entstehende Wärme in das betroffene Gewebe vordringt. Unsere erfahrenen Therapeuten setzen die Ultraschalltherapie auch gezielt während des Heilungsprozesses von Knochenbrüchen oder im Rahmen postoperativer Behandlungen ein. Dabei steuern wir gezielt, wie tief die Ultraschallwellen vordringen dürfen und regulieren anhand von Frequenzen die Intensität, ganz abgestimmt auf die individuelle Erkrankung unseres Patienten.

Melden Sie sich, wir beraten Sie gern:
T 0471 44 555 · info@physiotherapie-gudehus.de

Mehr im Bereich der Physikalischen Therapie finden Sie auch auf diesen Seiten: