Gudehus. Behandlung bei Inkontinenz in Bremerhaven

Inkontinenz ist ein Tabuthema. Dabei leidet jeder zehnte Deutsche darunter. Eine Inkontinenz hat verschiedene Ursachen. Deshalb stellen wir bei der Physiotherapie Gudehus grundsätzlich den Patienten in den Mittelpunkt. Abhängig von der Art der Störung setzen wir vier Therapieverfahren und alternative Behandlungen bei Inkontinenz ein: Strukturen kräftigen, vor allem den Beckenboden trainieren; das Zusammenspiel von Muskeln und Nerven verbessern; Entspannungstechniken und Körperwahrnehmung. Entscheidend dabei ist Disziplin. Die Übungen müssen regelmäßig aktiv durchgeführt werden – auch zuhause. So lässt sich eine Inkontinenz oft gut in den Griff bekommen und es entsteht wieder mehr Lebensqualität.

Melden Sie sich, wir beraten Sie gern:
T 0471 44 555 · info@physiotherapie-gudehus.de

Mehr aus der Krankengymnastik/Physiotherapie finden Sie auch auf diesen Seiten: